OWL Cup bei den RaceHawks 02. Juni 2018

Der Auftakt des OWL Cups bei den RaceHawks ist geschafft

Mit insgesamt 109 Startern, davon 5 Cruiser startete der 1. Lauf des OWL Cups. Die Teilnehmer kamen hauptsächlich aus dem Raum Ostwestfalen, allerdings hatten wir auch Gäste aus Buer-Westerholt und aus Bremerhaven, die sogar an unserer Bahn gecampt haben.
Unsere kleine, aber feine Bahn gilt für manchen einen als echte Herausforderung, da sie mehr technisches Geschick erfordert als Kondition. Für einige Kids war es das 1. Rennen ihrer BMX– Karriere.
Viel Spaß hatten auch die Laufradkids, deren Eltern beim nebenher laufen allerdings schon einiges an Kondition benötigten. Auch die Kids des Rockerrace, welches im Anschluß an das BMX Rennen stattfand, mit insgesamt 10 Starter, benötigten hier einiges an Puste.
Ein großes Lob geht an die Organisatoren unserer tollen Tombola, die bei allen super ankam. Der Hauptpreis, ein Rundflug mit einem Segelflugzeug, ging nach Leopoldshöhe.
Die vielen Besucher konnten sich bei Bratwurst, Kaffee und Kuchen verwöhnen lassen und haben dies auch ausgiebig getan. Vielen Dank dafür, da die Einnahmen einem guten Zweck und unserem großem Traum zu Gute kommen sollen – dem Bau einer größeren wettkampftauglichen Bahn.
Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern, Helfern und Unterstützern für diesen tollen Tag.

 

Viele tolle Bilder findet ihr  hier !


Wir freuen uns schon auf den nächsten Lauf beim RC Zugvogel Bielefeld am 17. Juni.

 

Leave a Reply

Neueste Beiträge

Archive

Kategorien