Bike Calculator

Diese Zahlen sind nur grobe Richtwerte, die Euch als Leitfaden dienen sollen.

Fahrer Grösse [cm]



cm





Zoll


mm


Zoll



Schrittlänge [cm]



cm


mm

Schulterbreite [cm]



cm


Zoll

Schrittlänge

Körpergröße

Die Schrittlaenge misst du am einfachsten mit einem Buch und der Hilfe einer weiteren Person.

Stelle dich barfuß mit dem Rücken an eine Wand. Jetzt nimmst du das Buch oder wahlweise eine Wasserwaage zwischen deine Beine. Der Abstand gemessen vom Buchrücken bzw. dem höchsten Punkt der Wassserwaage bis zum Boden entspricht deiner Schrittlänge. Deine Füße müssen sich für eine korrekte Messung berühren, die Beine müssen voll durchgestreckt sein. Wenn du Schuhe trägst solltest du 1-2 Zentimeter vom Ergebnis abziehen.

Deine Körpergröße gibt den Abstand zwischen Fuß und höchstem Punkt am Kopf an. Auch dieser Abstand wird im Stehen an einer Wand gemessen (am besten mit einer zweiten Person).

Auch hier gilt: Beine voll durchstrecken, deine Füße sollten sich berühren. Wenn du Schuhe trägst solltest du 1-2 Zentimeter vom Ergebnis abziehen.

Schulterbreite

Die Breite des Lenkers richtet sich nach Deiner Schulterbreite, gemessen am vordersten Punkt des Schultergelenks. So breit sollte auch der optimale Lenker sein. Zu schmale Lenker schränken die Atmung ein und sind daher kontraproduktiv. Durch einen zu schmalen Lenker reagiert das Rad auch nervöser auf Lenkbefehle und wird dadurch schwerer kontrollierbar. Zu breite Lenker verschlechtern hingegen die Aerodynamik, zudem wirkt die Lenkung des Bikes mit einem zu breiten Lenkers träge und braucht mehr Kraft beim Steuern.

test