Deutsche Meisterschaft in Stuttgart 06. und 07. Juli 2019

Danke der BMX UNION Stuttgart e.V. für dieses coole Event.
Obwohl wir leider vorher keine Chance hatten, diesen coolen Track zu testen und es dementsprechend dieses Wochenende die erste Fahrt für fast alle unsere Fahrer auf dieser Bahn war, haben sich unsere Falken dennoch mal wieder gut geschlagen.
Jens Feldhaus (Men 40-45) und Annalena Niepert (Girls 13/14) fuhren beide aufs Treppchen und können zurecht stolz sein auf ihren 3. Platz.
Pia Vollmer und Kim Weintuch lieferten sich in der Klasse Girls 15/16 einen harten Zweikampf um Platz 5 und 6, den Pia dann in der letzten Kurve für sich entscheiden konnte.
Mick Dittrich, Ben Reimann und Leon Weintuch erreichten alle drei das Viertelfinale, in dem Ben und Leon das Halbfinale nur knapp um jeweils 1 Platz verfehlten.
Jonas Grüttner, der in diesem Jahr, sein erstes Jahr Lizenz fährt, und Niklas Bulthaup, mussten sich leider der harten Konkurrenz in den Vorläufen geschlagen geben.
Wir sind unheimlich stolz auf jeden einzelnen unserer Fahrer und sehr froh, so tolle Sportler in unserem Verein zu haben.
Weiter geht es in zwei Wochen mit der Weltmeisterschaft in Zolder und Ende August mit dem Nordcup in Hamburg, bei dem dann endlich auch unser kompletter Nachwuchs mal wieder ran darf …

Leave a Reply

Archive

Kategorien