3-Nation-Cup Ahnatal 08. -bis 10. Oktober 2021

Ein tolles Rennwochenende liegt hinter uns…

Jette, Mick, Connor, Leon, Jonas, Sebastian, Pia und Niklas lieferten sich beim 3-Nationen-Cup in Ahnatal mit ca. 1.200 Teilnehmern viele spannende Rennen.

Von den Klassen 8 and under über Cruiser bis hin zur Elite waren alle Rennklassen vertreten.

Für Connor war ein Rennen in dieser Größenordnung eine ganz neue Erfahrung. Um so erfreulicher war es, als er Samstag ins Achtelfinale kam.

Alle anderen Falken mussten sich leider bei bis zu 80 Startern in einer Rennklasse bereits nach den Vorläufen der zahlreichen und starken Konkurrenz geschlagen geben. Aber der Kampfgeist für die nächsten Rennen ist definitiv geweckt.

Die Organisation durch die Verantwortlichen der BMX Arena Ahnatal war wieder einmal super.

Es hat gezeigt, dass auch zu Coronazeiten ein Rennen mit einem ordentlichen Hygienekonzept stattfinden kann.

Wir möchten uns bedanken für dieses tolle Wochenende mit spannenden Rennen, leckerem Catering und Sonne satt .

Archive

Kategorien

test