NordCup in Leopoldshöhe 02. September 2018

Ein spannendes Renn-Wochenende liegt hinter unseren Falken… Am Sonntag war dann der 7. von 9 Nordcups, ebenfalls in Leopoldshöhe… Trotz dass teilweise die körperlichen Wehwehchen vom Vortag noch zu spüren waren, schlugen sich fast alle Falken sturzfrei ins Ziel… Luca Stockhaus hatte in seinem 3.Vorlauf Bekanntschaft mit den Pflastersteinen in der ersten Kurve gemacht… Zum Glück kam er mit einem kaputten Helm, Beckenprellung und einem kleinen Fingerbruch davon… Aber die Rennsaison ist somit für ihn vorbei… Auf diesem Weg, gute Besserung!!! Ben, unser eigentliche „Pechvogel“ hat wie am Vortag alles ohne Sturz überstanden und sicherte sich Platz 1… Pia holte sich ebenfalls wieder Platz 1 in Leo… Ihre kleine Schwester Jette macht es ihr gleich und stieg auf Platz 3… Unser Fiete, der sein 3. Rennen absolvierte, sicherte sich den 3.Platz… Sophie, die leider nur mit insgesamt 3 Mädels am Gate stand, musste sich mit Platz 2 anfreunden… Wir sind auf alle RaceHawks-Teilnehmer ob mit Podium oder ohne mega stolz… 2 Renntage hintereinander so viel zu geben, ist eine starke Leistung!!!

Leave a Reply

Archive

Kategorien