NordCup Hamburg 28. und 29. Mai 2022

Wir waren wieder zu Besuch in Hamburg zum 3. und 4. Lauf der NordCup-Serie. Insgesamt 36 Rennfalken nahmen den Weg auf sich und somit waren wir jeweils mit knapp 30 Startern vertreten.

Trotz des anspruchsvollem und wechselhaften Wetters waren alle top motiviert und nahmen die Herausforderungen jedes einzelnen Rennens an.

Alle Falken zeigten, was in ihnen steckt. Spannende, teilweise Kopf-an-Kopf-Rennen, lieferten sie sich mit ihren Mitstreitern.

Der Kampfgeist zahlte sich auch bei einigen unserer Falken aus – bis hin ins Finale.

Diejenigen, die es leider nicht über die Vorläufe hinaus geschafft haben, gehen um so motivierter und mit neuer Kraft in die noch bevorstehenden Rennen.

Danke an BMX Race Track RG Hamburg für die tolle Organisation und Gastfreundschaft. Wir haben uns wohl gefühlt und kommen immer wieder gern.

Archive

Kategorien

test