Bundesliga Leopoldshöhe 22. und 23. Juni 2019

Und wieder mal ein sehr erfolgreiches Wochenende für unsere Rennfalken.
Gestern mit 3 FinalTeilnehmern und ebenfalls 3 eingefahrenen Podeumsplätzen sowie heute mit 6 Finalteilnehmern und 2 Podeumsplätzen beim 3. und 4. Bundesligalauf in Leopoldshöhe.
Die anspruchsvollen Rennläufe und extrem starke Konkurrenz aus ganz Deutschland verlangten einiges von unseren Fahrern und war sicherlich auch schon mal ein kleiner Vorgeschmack auf die bevorstehende Deutsche Meisterschaft in zwei Wochen in Stuttgart sowie auch die ebenfalls anstehende Weltmeisterschaft in Zolder Ende Juli.
Folgende Platzierungen wurden von unseren Falken eingefahren…
Samstag:
Annalena Platz 2
Pia Platz 2
Kim Platz 3
Sonntag:
Annalena Platz 2
Pia Platz 3
Joelle Platz 4
Kim Platz 5
Leon Platz 7
Ben Platz 7
Julius, Mick und Niklas sind tolle Rennen gefahren und haben ihr Bestes gegeben, mussten sich aber so wie Jonas, der es heute sogar bis ins Viertelfinale geschafft hat, leider der harten Konkurrenz geschlagen geben.
Die Feuerprobe Bundesliga haben unsere Freunde von der TuS Leopoldshöhe – BMX Race unserer Meinung nach bravourös gemeistert. Mit einem reibungslosen Ablauf an beiden Renntagen, einem tollen Catering, passender Musik sowie nicht zuletzt dem bomben Wetter, hat das gesamte Wochenende sicherlich nicht nur bei uns einen tollen Eindruck hinterlassen.

Leave a Reply

Archive

Kategorien

test